• Gartenbauverein Kay-Asten Bayern Tittmoning
  • Leckere Rezepte rund um den Apfel
  • Naturnahe Aktivitäten für Kinder
  • Kinder- und Jugendgruppen

    Gartenwichtel & Natur-Checker

    Ein großes Anliegen des Gartenbauvereins Kay-Asten ist es, Kinder und junge Menschen für die Natur als ein lebens- und erhaltenswertes Gut zu sensibilisieren. Denn wer die Natur kennt, wird sie auch aus eigenem Antrieb schützen wollen. Seit Gründung der Kindergruppe im Herbst 2018 erfreuen sich die Kinder der Kindergruppe "Gartenwichtel" daran, die Vielseitigkeit der Natur gemeinsam zu erleben. Der Zuspruch ist so groß, dass im Frühjahr 2022 eine weitere Gruppe für Schulkinder gegründet wurde. Während sich diese "Natur-Checker" auf Entdeckungsreisen in der Natur begeben, kreieren die in einer Jugendgruppe vereinten jugendlichen Mitglieder des Gartenbauvereins Kay-Asten dekorative Kunstwerke für Haus und Garten. 

    Zum Selbermachen anregen

    Erlebnisse in der Natur machen Spaß und schaffen eine wichtige Bindung zur Umwelt. Unsere Aktionen sollen Kinder und Jugendliche zum Selbermachen anregen. Sie lernen, wie viel Freude es bereitet, eine Sonnenblume selbst aufziehen und beim Wachsen zusehen. Oder wie mühsam es sein kann, sich um den eigenen kleinen Garten mit Salat, Radieschen und Kohlrabi zu kümmern.
    Außerdem macht es in der Gemeinschaft der Gruppe viel Freude, zusammen ein Insektenhotel mit selbst im Wald gesammelten Naturmaterialien einzurichten. Auch die selbst gekochte Marmelade aus den geernteten Früchten schmeckt auf frisch gebackendem Brot nochmal so gut. Und im Winter bereiten die Kinder auch den Tieren eine Freude und stellen Vogelfutternäpfe her.

    In der Natur die Gemeinschaft stärken


    Gemeinsame Aktionen in Wald und Natur
    Bietet die Natur an sich schon ausreichend Anregungen zum Spielen und Forschen, ist es beim gemeinsamen Wandern durch Wald und Wiesen auch inspirierend, einige Spielideen bereit zu haben. Den Kindern gefallen vielfältige Aktivitäten in der Natur: an Pflanzen riechen, still den Geräuschen im Wald zuhören, mit der Lupe die Welt unter einem Stein oder auf der Wiese erkunden, Ameisen beim geschäftigen Krabbeln zuschauen oder mit einem Bestimmungsbuch Bäume, Pflanzen und Vögel erkennen. Zudem begeistert es Kinder über Stunden hinweg, ein Lager im Wald zu bauen oder um ein geselliges Lagerfeuer zum Wärmen und Stockbrotrösten zu sitzen.

    Ansprechpartner

    Gartenwichtel

     Brigitte Jäger

    Tel.: 08623 / 98 57 55

    Natur-Checker

     Martina Wanninger

    Tel.: 08683 / 89 05 903

    Jugendgruppe

    Martina Maier

    Tel.: 08683 / 89 12 52

    4-Sterne-Ferienwohnungen am Fuße des Braunecks

    Auf den Profi setzen

    Durch Fachkompetenz und Engagement übernehmen Gartenpfleger eine beratende Funktion.

    4-Sterne-Ferienwohnungen am Fuße des Braunecks

    "Gartenwichtel"

    Gemeinsam die Natur im Wald, Garten und Flur erkunden: basteln, kochen, spielen und dabei gemeinsam viel Spaß haben.

    4-Sterne-Ferienwohnungen am Fuße des Braunecks

    Tipps für Mitglieder

    Erfahrene Hobbygärtner öffnen ihre Gärten und geben gerne ihre praxisnahe Hilfestellung zur Gartenpflege. 



    Für eventuelle Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!