• Wichtige Vitamine aus dem eigenen Garten
  • Schöner Garten mit wenig Arbeitsaufwand
  • Ratschlag zur Rosenpflege
  • Gartenbesichtigungen

    Die Seele braucht Grün

    In unseren Gartenführungen geben wir unseren Mitgliedern praxisnahe Hilfestellungen zur Anlage und Pflege ihrer eigenen Gärten an die Hand. Erfahrene Gartenbesitzer und Kleingärtner öffnen ihre Gartentüren für uns und präsentieren ihre mit Stauden, Blumen, Hecken und Bäumen, aber auch mit Nutzpflanzen dekorativ angelegten Grundstücke. In den Sommermonaten regen Gartenführungen zum Informationsaustausch rund um das Thema Garten für interessierte Hobbygärtner an.

    Blütenmeer zum Träumen

    Ein schöner Ziergarten ist der Traum eines jeden Hausbesitzers und so vielfältig wie die Hausbesitzer selbst. Mal kommt er als Naturgarten mit Gräsern und flammenden Herbstblüten daher. Ein anderes Mal ist er ein verwunschen anmutender Schattengarten mit Farnen und Gehölzen.
    Besonders reizvoll auf Auge und Nase wirken Rosengärten mit ihren schillernden Farben und duftenden Blüten. Andere Kleingärtner haben sich wiederum den pflegeintensiven Hortensien in ihren Gärten verschrieben.

    Nutzgarten zur Selbstversorgung


    Frische Lebensmittel selbst angebaut und geerntet
    Der Nutzgarten dient im Gegensatz zum Ziergarten der privaten Erzeugung von Kräutern, Obst und Gemüse als Nahrungsmittel zur Selbstversorgung. Zum Nutzgarten kann auch ein Gewächshaus gehören, um den Anbau kälteempfindlicher Pflanzen zu erleichtern. Vorfreude auf das Ernten kommt auf, wenn uns Tomaten, Paprika und Erdbeeren mit ihren leuchenden Farben locken. 

    Besonders schön anzusehen sind liebevoll angelegte Bauerngärten, die alles bieten, was das Leben im Garten so schön macht: eine bunte Blütenvielfalt fürs Auge, Gemüse, Obst und Beeren zum Naschen und ein ungezwungenes Ambiente. 

    4-Sterne-Ferienwohnungen am Fuße des Braunecks

    "Gartenwichtel"

    Gemeinsam die Natur im Wald, Garten und Flur erkunden: basteln, kochen, spielen und dabei gemeinsam viel Spaß haben.

    4-Sterne-Ferienwohnungen am Fuße des Braunecks

    Tipps für Mitglieder

    Erfahrene Hobbygärtner öffnen ihre Gärten und geben gerne ihre praxisnahe Hilfestellung zur Gartenpflege. 

    4-Sterne-Ferienwohnungen am Fuße des Braunecks

    Auf den Profi setzen

    Durch Fachkompetenz und Engagement übernehmen Gartenpfleger eine beratende Funktion.



    Für eventuelle Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!